Die Superheldenausbildung

Die Superheldenausbildung (www.superheldenausbildung.de) ist auf Initiative des Netzwerkes der Personalverantwortlichen/Fachkräfte entstanden. Dieses Projekt dreht sich um die Imageverbesserung der dualen Berufsausbildung und wird im Verbund durchgeführt. Teilnehmen können alle Unternehmen aller Branchen aus der Region Höxter und Holzminden. Bei Interesse an einer teilnahme melden Sie sich bei der Netzwermanagerin Imke Müller-Stauch.

  • Ziele
    Berufsausbildung wird als attraktive, anspruchsvolle Karrierechance
    wahrgenommen
    Attraktive Unternehmen der Region mit zahlreichen
    Karrieremöglichkeiten sind besser sichtbar
  • Wie?
    Social Media Kampagne mit echten Azubis aus der Region
    Werbemittel
    Präsenz auf Veranstaltungen
  • Die Idee
    Jeder hat ein besonderes Talent/Fähigkeit. Eine Superkraft.
    Mit einer Berufsausbildung kann man Talente entdecken und fördern

Die Kampagne arbeitet mit Testimonials. Diese Testimonials sind echte Azubis aus den Unternehmen in der Region. Sie stehen stellvertretend für die Karrierechancen mit einer Berufsausbildung und wollen deutlich machen, dass es eine Vielzahl an Karrieremöglichkeiten in der Region gibt.

Die Superheldenausbildung besteht aus drei Teilen:

1.Werbemitteln (Beispielhafte Auszüge)

2.Social-Media Kampagne und Online-Auftritt mit Stellenanzeigen (Auszug)

3. Präsenz auf Veranstaltungen (Auszug)