Unternehmensnachfolge und Generationswechsel: Gründungs-/Nachfolge Meetup am 23.09.2021

mit Christian Schaab (PSL Hehlen) und Petra Burghardt-Schwiebert

In Form einer Präsenz-Veranstaltung und unter Einhaltung der AHA- und 3G-Regelungen, findet das 4. Gründungs-/Nachfolge Meetup Holzminden/Höxter am Donnerstag, den 23. September 2021 um 17.30 Uhr im Digital Hub, Zeppelinstraße 6 in 37603 Holzminden statt.

Organisiert wird die Veranstaltung vom Innovationsnetzwerk Holzminden-Höxter, der Wirtschaftsförderung des Landkreises Holzminden, der Gesellschaft für Wirtschaftsförderung im Kreis Höxter – unterstützt durch die HAWK Holzminden, den SüdniedersachsenInnovationsCampus (SNIC) und Startup Göttingen.

Petra Burghardt-Schwiebert (pbs-mediation.de) führt zu Beginn des Meetups in die Themen Unternehmensnachfolge und Generationenwechsel ein. Dabei beleuchtet die Dipl.-Betriebswirtin die Sichtweise der verschiedenen Beteiligten. Als Mediatorin und Unternehmensberaterin hat sie bereits zahlreiche Betriebe bei der Nachfolge begleitet und kennt die potenziellen Konfliktsituationen zwischen UnternehmerInnen, NachfolgerInnen und MitarbeiterInnen. Petra Burghardt-Schwiebert wird in ihrem Beitrag zeigen, wie ein Generationenwechsel als Gesamtprozess aussehen und gelingen kann.  Die TeilnehmerInnen können im weiteren Verlauf des Abends mit der Referentin über Maßnahmen und Vorgehen bei der Unternehmensnachfolge diskutieren und sich austauschen.

Im Anschluss wird Unternehmensnachfolger Christian Schaab, geschäftsführender Gesellschafter der PSL GmbH in Hehlen, der Flaschenland GmbH und der Carry Products GmbH, in einer „Ask-me-anything“-Session alle Fragen der TeilnehmerInnen rund um das Thema Unternehmensnachfolge beantworten und welche Aspekte hierbei beachtet werden müssen.  Unter seiner Leitung veredelt das Unternehmen Glas- und Kunststoffbehälter für die Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie. Seit über 20 Jahren arbeitet der Betrieb mit namhaften Kunden aus den verschiedensten Bereichen zusammen und blickt auf ein erfolgreiches Unternehmenswachstum zurück.

Bitte beachten Sie, dass aufgrund der derzeitigen Corona-Verordnung bei einer Veranstaltung im Innenraum sowohl die AHA- als auch 3G Regelung eingehalten werden müssen, bitte bringen Sie dementsprechende Nachweise zu der Veranstaltung mit. Eine Anmeldung ist bis zum 17.09.2021 möglich bei Johanna Loges (johanna.loges@weserallianz.de) möglich.

Über die Meetups

Startup & Innovation Meetups vernetzen weltweit Gründer, Gründungsinteressierte und all diejenigen, die sich für neue Technologien und Innovationen interessieren. In Südniedersachsen richten der SNIC und Startup Göttingen das Format mit regionalen Partnern mittlerweile in Osterode, Holzminden/Höxter, Northeim und Duderstadt aus. Zudem findet in Göttingen regelmäßig das Social Entrepreneurship Meetup statt, das sich gezielt mit sozialem und nachhaltigem Unternehmertum beschäftigt.