Meister.Werk.Statt: Betriebsbesichtigung und Austausch bei Noelle+von Campe am 05.10.2021

Wir möchten Sie herzlich einladen zu unserem nächsten Netzwerktreffen in Präsenz.

Betriebsbesichtigung und Austausch

5. Oktober 2021 | 14:00-17:00 Uhr

Noelle + von Campe GmbH (Sollingstraße 14, 37691 Boffzen)

Wir freuen uns sehr, dass wir bei Noelle + von Campe zu Gast sein dürfen und einen Einblick in die dortige Ausbildung bekommen. Im Anschluss laden wir Sie herzlich zu einem Input zum Thema „Ausbildung der Zukunft“ mit anschließender Diskussion ein. Alexander Karnebogen (Duales Studium Health-Care-Management, Kfm. im Gesundheitswesen,Geschäftsführer Junge-Wilde GmbH) und Rainer Guse, (Dipl. Bankbetriebswirt BA, Inhaber der Leaders-Academy Hannover Göttingen, Gesellschafter der Junge-Wilde GmbH) werden Ihnen dazu einen Einblick in Ihre praktische Arbeit und Erfahrungen zu diesem Thema gewähren.

Dazu werden folgende Fragestellungen thematisiert:

 Arbeit der Zukunft

  1. Wie werde ich als Unternehmen zum Ausbildungsmagnet
  2. Welche Kompetenzen brauchen hier die Führungskräfte und Ausbilder
  3. Umgang mit dem Thema „Respekt“ bei der Zielgruppe

 Raus aus der Komfortzone, Rein in die Zukunft!

  1. Talente entdecken und  fördern: Wie ich die Potenziale des Mitarbeiters/Azubis konkret nutzen kann
  2. Potenziale entfalten: Wie bekomme ich nachhaltig die PS auf die Straße?;  Wie geht es konkret aus der Komfortzone raus?
  3. Stärken erkennen und weiterentwickeln: Konstruktive Kommunikation und Teamfähigkeit steigern die Effektivität der Arbeit

 

Wir freuen uns auf ein persönliches Treffen und bitten um eine Anmeldung bis zum 17.09.2021 an Johanna Loges (johanna.loges@weserallianz.de). Für die persönliche Teilnahme bitten wir um Erfüllung des 3G-Status (geimpft, genesen, getestet).

Mit freundlichen Grüßen

Petra Spier und Imke Müller-Stauch