Informationssicherheit– Welche Maßnahmen sind jetzt für Ihr Unternehme wichtig?

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Mitglieder,

Ihre IT-Ansprechpartner sprechen immer häufiger von neuen Maßnahmen für den Erhalt der Informationssicherheit Ihres Unternehmens? Ständig neue Kosten verbrauchen das geplante IT-Budget? Trotzdem ist die Unsicherheit, die richtigen Maßnahmen getroffen zu haben groß? Welche Maßnahmen sind die richtigen und was bringen Sie meinem Unternehmen? Informieren Sie sich unabhängig bei unseren lokalen Spezialisten und lernen Sie, Herausforderungen in der Informationssicherheit für Ihr Unternehmen richtig einzuschätzen und Maßnahmen umzusetzen.

Informationssicherheit ist Chefsache!

Deshalb laden wir Sie ein:

Informationssicherheit– Welche Maßnahmen sind jetzt für Ihr Unternehme wichtig?

21. März 2024 | 16:30-18:30 Uhr

create:hub (Zeppelinstraße 6, 37603 Holzminden)

Markus Böger vom Niedersächsischen Ministerium für Inneres und Sport Verfassungsschutz -Fachbereich Wirtschaftsschutz- wird dazu einen Einblick in die Thematik geben. Im Anschluss daran werden die IT-Experten Christian Mamojka (MR SYSTEME) und Ubbo Eicke (Otto Künnecke GmbH – Digital Solutions) praxisorientierte Möglichkeiten der Prävention aufzeigen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und bitten um eine Rückmeldung bis zum 08.03.2024 an Elena Bauer (elena.bauer@weserallianz.de).